"FarbenFreude"                                                               Susanne Backes / Arisa Brenninger                            14.10.2023 - 12.11.2023

Flyer zur Ausstellung
Hier können Sie den Flyer zur Ausstellung einsehen und herunterladen
02_FolderABSB23.pdf
PDF-Dokument [2.1 MB]

Susanne Backes

Die Freude am Malen mit leuchtenden kräftigen Acrylfarben begann für mich vor 11 Jahren auf der schönen Mittelmeerinsel Kreta. Danach ließ mich das Experimentieren mit diesem Medium nicht mehr los. Ebenfalls das Zeichnen sowie Mixed Media begeisterten mich sehr und forderten meine
Kreativität auf andere Weisen heraus. Nach einigen Gemeinschaftsausstellungen, auch mit der AZI in Wiesenbach, freue ich mich darauf, meine Werke in der Alten Ziegelei auszustellen.

Arisa Brenninger
Dot-Painting – Punktmalerei – ist ein sehr meditativer und für mich freudvoller Prozess, meine Kreativität lebendig werden zu lassen.
Am liebsten setze ich grafische Strukturen mit dieser Technik um – manche meiner Mandalas (Kreisbilder) sind mir im Traum erschienen, für andere Bilder habe ich vorgegebene Strukturen aus Yantras und heiliger Geometrie verwendet, die ich dann farblich selbst interpretiere. Ich verwende für das Dot-Painting dichte Abtönfarben, dadurch werden die gesetzten Punkte schön kugelig. Das bewirkt beim Betrachten der Bilder einen mehrdimensionalen, magischen Effekt und bei den bemalten Steinen eine haptische, handschmeichelnde Wirkung. Die Bilder strahlen eine hohe Ordnung aus, sie können die Energie in Räumen anheben und den Betrachter in einen harmonischen Gemütszustand versetzen. Ich möchte mit ihnen Lebensfreude, Schönheit und Lebendigkeit in die Welt bringen. Meine bemalten Steine sind liebenswerte Begleiter im Alltag, die uns mit ihrer verspielten Buntheit an die Freude unseres inneren Kindes erinnern - und sie sind wundervolle persönliche Deko- und Kraftobjekte.

Druckversion | Sitemap
© Jürgen Berger