Ausstellung   Caroline  Korn

Ausstellung „Natürlich Fasziniert!“

22. April 2018 - 03. Juni 2018
 

Acrylmalerei
Malen und Musizieren sind für mich schon von klein auf wichtige
Bausteine meines Lebens.

Malen ist für mich, neben dem Musizieren, eine weitere Möglichkeit mich nonverbal auszudrücken.

 

Viele Motive finde ich in der Natur, sie ist mir eine unerschöpfliche Quelle. Daher auch der Titel meiner Ausstellung. Ich bin immer wieder von ihrer Vielfalt und Schönheit fasziniert. Die unterschiedlichen Stile, die ich bisher ausprobiert habe, machten mir das Hängen meiner Bilder in einer logisch nachzuvollziehenden Reihenfolge etwas schwierig ... aber der rote Faden, der sich durch meine Bilder zieht, ist bestimmt, neben der Natur als immer wiederkehrendes Motiv, die Freude an der Farbigkeit. Ich möchte mich nicht auf einen fixen Malstil festlegen. Oft entsteht ganz spontan aus Farbresten, die ich nicht ein-trocknen lassen möchte, ein schnell hingeworfenes Bild. Manchmal gefällt mir so eines dann fast besser, als das, an dem ich vorher stundenlang gesessen habe. Mein Tulpenbild ist ein Beispiel dafür. Oder das „Rosenfeld“. Es ist meist ein Bild, eine Stimmung, manchmal auch eine Musik, die mich zum Malen „verführt“.

Ausstellungsflyer
Sie können hier den Ausstellungsflyer einsehen oder herunterladen
FoldergesamtCK.pdf
PDF-Dokument [3.6 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Berger