Claudia  Hansen    und    Ute  Wittmann

Die beiden befreundeten Künstlerinnen verstehen es die Betrachter mit ihren Bildern in andere Welten zu entführen. Mit Farbe und viel Fantasie haben sie für die Besucher der Ausstellung eine kleine Reise zusammengestellt.

Ute Wittmann

Ich arbeite hier mit Acryl auf Leinwand. Die schnelltrocknende Eigenschaft der Farbe kommt mir entgegen.
Allerdings baue ich auch gern Collagen mit ein, und greife zur Kreide, Kohle oder Tinte und lasse sie zusammen tanzen.

Im Augenblick inspiriert mich eine phantastische, realistische Welt. Eine Traumreise in der sich Dinge begegnen, Spielzeuge und Tiere, Menschen, Schiffe. Das Bild entsteht nach und nach, ich spiele damit.

Claudia Hansen

Ich höre eine Musik, sehe ein Bild, rieche etwas ... dabei entwickelt sich ein Bild in meinem Kopf. Ich denke zu 80% ist es dann fertig. Der Rest entsteht beim malen und ausführen. Ich male, weil die Leinwand der einzige Ort ist, an dem man machen kann,
was man will. Außerdem füge ich gerne unpassende Dinge zu einem harmonischen Ganzen zusammen.
Kontakt: www.kunst.ag/HansenClaudia

Hier können Sie den Flyer zu der Ausstellung einsehen
FlyerWH.pdf
PDF-Dokument [5.3 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Berger